Wer ist SICMA?

Wer ist SICMA?SICMA ist ein Unternehmen das sofort in der Nachkriegszeit um 1945 seine Wurzeln in Igino Aurora findet.Igino war damals beschäftigt "AURORA"-Raupentraktoren herzustellen. Die Söhne von Igino Aurora haben 1968 zusammen mit Investoren sie SICMA gegründet. SICMA ist seit über 50 Jahren in der Produktion von hochwertigen Landmaschinen tätig, und hat sich weltweit einen Namen gemacht.SICMA ist industriell aufgebaut, stellt jede Maschine komplett in den eigenen 5 Werken in Miglianico (Italien) her. Dies gilt auch für die verbauten Getriebe und Zahnräder. Zur Gruppe gehört auch Eurocardan, die ein führender Hersteller von Zapfwellen ist, und auch den Sitz in den Abruzzen hat.SICMA ist auch Hersteller von Landmaschinen in der Erstausrüstung, wie zum Beispiel für John Deere, Kubota, und, für teile von Maschinen, für Kverneland, nur um einige Namen zu nennen.Sie können sich also auf SICMA verlassen, wir kennen unseren Job wie wenige andere.